Infos rund um Wohnmobile, Caravans und Camping


Keiner zu klein… 0

Datum: 03. Mai 2013

Ein Freizeitfahrzeug sollte schon eine gewisse Grösse haben, damit man sich darin überhaupt bequem einrichten und wenigstens die Nacht verbringen kann. Dass hierfür aber keine Sieben-Meter-Schiffe nötig sind, zeigt Wagner.

Dessen kleinste Wohnkabine passt auf die kleinsten Pickups, die der Markt hergibt. Und bieten trotzdem alles Nötige für ein Abenteuer fernab von Hotels: Von der Nasszelle und Toilette mit Dusche über Küche mit Kühlschrank bis zum Alkovenbett und einer kleinen Sitzgruppe ist alles dabei. Nur eines nicht: Platz zum Austoben.

Dieses Beispiel von Wagner Kunststofftechnik, die auch für grössere Pickups die passenden Kabinen liefern, zeigt mal wieder eindrucksvoll die vielfältige Art von Caravaning. Einfach toll, nicht?

AT FlipPacc: Praktisches Dachzelt (Video) 0

Datum: 09. März 2012

Der US-Anbieter Adventure Trailers ist spezialisiert auf platzsparende Lösungen für Globetrotter, die mit ihrem Pickup oder SUV unterwegs sind. Ein besonders erwähnenswertes Produkt nennt sich AT FlipPacc und richtet sich an (nahezu) alle Pickup-Besitzer. Eine Art Kabine, die hinten auf die Ladefläche montiert wird, beinhaltet so ziemlich alles Nötige, insbesondere ein aufklappbares Dachzelt.

Mit wenigen Handgriffen lässt sich sozusagen der Deckel umklappen und bringt das Dachzelt zum Vorschein. Ein paar Scharniere fixieren, Stangen ansetzen und Klappen öffnen; schon ist man bereit für die Übernachtung. Klingt nach einiger Arbeit, ist es aber wirklich nicht, wie das Video mit dem Adventure Trailers-Boss himself eindrücklich zeigt. Really cool stuff, würd’ der Amerikaner sagen. (Video weiter unten)
Weiterlesen →

Unfall: Caravan auf Abbruch 1

Datum: 26. Juni 2009
magical-snap-20090621-1117-001

Die Caravans, die als Sattelauflieger daher kommen, werden in den USA “Fifth-Wheel” genannt, was übersetzt “fünftes Rad” bedeutet. Der Begriff kommt daher, weil das Zugfahrzeug eine Sattelkupplung benötigt und die vom Aussehen an ein Rad erinnert, eben sozusagen das fünfte Rad am Wagen.

Doch darum geht’s hier nicht. Vielmehr darum, dass man sich mit einem Caravan im Schlepptau stets bewusst sein sollte, dass die Gesamthöhe deutlich gewachsen ist. An Orten, an denen man sonst problemlos durchkommt, kann’s dann schon mal eng werden, wie das nachfolgende Video deutlich zeigt…

Weiterlesen →

Zwei clevere Ideen 0

Datum: 28. März 2009
bj330-1

Am BJ330 von bimobil gibt es zwei Ideen, die mir besonders gut gefallen und für die ich gute Chancen auf weite Verbreitung sehe. Der BJ330 ist eine Kombination aus VW Crafter und einer bimobil-Absetzkabine. An der diesjährigen CMT wurde der Aufbau allerdings auch auf einem Sprinter von Mercedes gezeigt. Doch kommen wir zu den netten Details:

Weiterlesen →

Tischer Trail 200 passt auf den Massif 0

Datum: 01. März 2009
massif-gelaende

Wenn die “richtige” Geländewagen-Familie schon mit dem Iveco Massif Nachwuchs bekommt, so soll darauf auch eine Wohnkabine passen. Tischer hat seine Trail 200 soweit angepasst, dass der Massif sie schultern kann. Dass das relativ schnell ging, dürfte kein Wunder sein. Denn schon lange hat Tischer Kabinen, die auf den Land Rover Defender passten. Und mit genau dem Basisfahrzeug hat der Massif schon einiges gemein.

Weiterlesen →

  • Werbung

  • Vor einem Jahr:

    • 22.12.13 Vor einem Jahr gabs nix.
  • WERBUNG :-)



↑ Top