Infos rund um Wohnmobile, Caravans und Camping

Was ist eigentlich mit Alligro Mobile?

Datum: 15. Februar 2015

Alligro_Individual_Liner_19Vor bald sechs Jahren habe ich (und mit mir viele andere) über eine neue vielversprechende Marke im Reisemobil-Markt berichtet: Alligro Mobile hat im März seinen ersten Prototypen vorgestellt, der im Premium-Segment mitmischen sollte. Seither ist viel Zeit verstrichen, ohne dass man in erwähnenswerter Weise weiterhin von dieser jungen Marke gehört hätte. Mir ist auch noch nie ein Alligro in freier Wildbahn begegnet. Und wenn man sich die Webseite von Alligro Mobile anschaut, dann entsteht da nicht der Eindruck, dass man da mit viel Tatendrang und Innovation am Markt aktiv wäre.

Weiss jemand aus meiner Leserschaft mehr über Alligro Mobile und was mit der Marke geschehen ist? Vielleicht gibt’s da draussen auch jemanden, der einen Alligro sein eigen nennt (obwohl ich den Verdacht habe, dass da noch gar keine Fahrzeuge verkauft wurden).





2 Comments

  1. Kempf

    Guten Tag,

    Leider hat es die Marke Alligro Mobile nicht geschafft.
    Ich hatte damals die Aufgabe, die Markteinführung zu gestalten und wir waren auf gutem Wege.
    Durch diverse Umstände und durch fehlende Weitsicht wurde das Projekt mit meinem Weggang sozusagen beendet. Gemessen an dem, was danach noch passiert ist.

    Schade, denn das Potential war da.
    Ein Wohnmobilbauer ist eben nicht gleichzeitig der, welcher es dann verkaufen sollte.


  2. Paddy

    Danke für die Infos, Kempf.

    Bedauerlich, dass es falschen Management-Entscheiden scheiterte. So weiss man nie, ob’s nicht vielleicht ein Riesenerfolg geworden wäre. Schade.

    Aber einfach wär’s ja sicherlich auf keinen Fall geworden.


Leave a Reply


  • Werbung

  • Vor einem Jahr:

  • WERBUNG :-)



↑ Top