Infos rund um Wohnmobile, Caravans und Camping

Globetrotter XXL Premium Liner auf der Strasse

Datum: 06. July 2009

xxl-0

Der Verkauf des neuen Liners, mit dem Dethleffs das Luxus-Segment neu mischen will, hat mit einem Konvoi-Ausflug gestartet. Elf ausgesuchte Händler gingen für fünf Tage gemeinsam auf Reise und konnten den Premium-Liner im Alltag kennen lernen. Schliesslich lassen sich Vorzüge besser dem Kunden erklären, wenn man sie selbst erlebt hat. Damit keine Fragen offen blieben, wurden die Händler von Mitgliedern des Entwicklungsteams begleitet.

xxl-1

Die Reise führte durch die österreichische Gebirgswelt mit dem Höhepunkt (im wahrsten Sinne) Grossglockner. Rund 1’000 Kilometer wurde in den dreizehn Fahrzeugen zurück gelegt und erregte natürlich überall grosses Aufsehen. Wo sieht man schon einen ganzen Konvoi edler Luxus-Reisemobile auf 78 Rädern und im Gesamtwert von ca. drei Millionen Euro?

„Wir sind begeistert von unserem neuen Flaggschiff. Durch das praktische Erleben übertrug sich diese Begeisterung auch auf unsere Händler. Die Tour gab uns die Bestätigung, dass sich die drei Jahre Entwicklung, die wir in den Premium Liner gesteckt haben, ausgezahlt hat.“
Thomas Fritz, Geschäftsführer Dethleffs

xxl-2

Mit dem Ausflug startet der deutschlandweite Verkauf des Globetrotter XXL Premium Liners. Ab sofort können Interessierte in ganz Deutschland den Liner bei dreizehn Exklusiv-Händlern begutachten und testen.

Das neue Dethleffs-Flaggschiff wurde nach dreijähriger Entwicklung erstmals auf dem Caravan Salon 2008 als Prototyp vorgestellt. Im Herbst 2008 wurde eine aufwändige Testaktion mit potentiellen Kunden durchgeführt aus der dann der Feinschliff abgeleitet wurde. Jetzt ist der Liner, der auf einem Iveco Daily Chassis mit 3,0 l JTD Motor und 176 PS aufbaut, für Preise ab knapp 165’000 Euro erhältlich.





Leave a Reply


  • Vor einem Jahr:

  • Werbung



↑ Top